Startseite / Fortbildungen / Online-Seminare / Online-Seminar: „Digitale Helfer in der Medizin“

Digitale Helfer in der Medizin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Digitalisierung schreitet mit großen Schritten voran und bekommt nun auch in der Medizin einen zunehmend größeren Stellenwert. Sie beeinflusst sowohl den zukünftigen Dialog zwischen Arzt und Patient, wie auch die intersektorale Vernetzung und Zusammenarbeit. In unserer Veranstaltung möchten wir verschiedene Fragen diskutieren:

  • Wie kann die Digitalisierung in der Medizin helfen, die Versorgung von Patienten zu verbessern?
  • Welche neuen Chancen für eine bessere Versorgungsqualität entstehen durch Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) aber auch durch digitale Fortbildungsplattformen für Ärzte?

Mit Entscheidungsträgern aus Gesellschaft und Politik werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man große Herausforderungen des deutschen Gesundheitswesens bewältigen kann. Dabei werden konkrete Anwendungsbeispiele vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

Ich freue mich, Sie in München begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. med. Siegfried Jedamzik

Vorstand GOIN und MEDI Bayern

INFOS & ANMELDUNG

Termin

Mittwoch, den 19.10.2022

Beginn 16:00 Uhr

Thema

Interdisziplinäre Expertenrunde rund um Themen der Digitalisierung in der Medizin

Moderation

Prof. Dr. C. Kurscheid

AGENDA

Uhrzeit:Thema:Referent:innen
16:00 – 16:10 Uhr
Begrüßung – B. Seidenath –
16:10 – 16:15 UhrEinführung– Prof. Dr. C. Kurscheid –
16:15 – 16:30 UhrDatenaustausch leicht gemacht zwischen dem stationären und ambulanten Sektor– Prof. Dr. S. Jedamzik –
16:30 – 16:45 UhrDie digitale Agenda der TK– C. Bredl –
16:45 – 17:00 UhrKVB-Pilotprojekt DocOnLine– Dr. M. Jedraßczyk –
17:00 – 17:15 UhrVorstellung – Telemonitoring bei chronischer Herzinsuffizienz– Dr. M. Weiß –
17:15 – 17:30 UhreasyDOAC – digitale Unterstützung bei Arzneimitteltherapiesicherheit– N. Balke-Karrenbauer –
17:30 – 18:15 UhrPodiumsdiskussion: Digitaler Fortschritt im Gesundheitswesen?– Prof. Dr. C. Kurscheid, Dr. C. Biermann, C. Bredl, F. Demmelhuber, Dr. C. Hermann, Prof. Dr. S. Jedamzik, Dr. G. Münzenrieder, B. Seidenath –
18:15 – 18:30 UhrZusammenfassung und Verabschiedung– Prof. Dr. C. Kurscheid –

REFERENT:INNEN

Vorstand GOIN und MEDI Bayern

Präsidentin der EU|FH | Professur für Gesundheitsökonomie und Institutionenökonomie

Gründerin und Geschäftsführerin von figus – Forschungsinstitut für Gesundheits- und Systemgestaltung GmbH

MdL, Vorsitzender des ArbeitskreisesGesundheit und Pflege im Bayerischen Landtag 

Leiter der TK-Landesvertretung Bayern, Techniker Krankenkasse

Teamleiter eHealth & digitale Zukunft, Referat Versorgungsinnovationen KV Bayerns

CEO Actimi GmbH

Senior Research Managerin, figus GmbH

Chief Medical Advisor Healthcare Education Area9 Lyceum

Leiter des Referats für Versorgungsinnovation, KV Bayerns

Vorstand der AOK Baden-Württemberg a.D. Mitglied der Schiedsstelle DiGA

Dr. Georg Münzenrieder Ministerialrat, Referatsleiter für Grundsatzangelegenheiten der Digitalisierung in Gesundheit und Pflege, Zukunfts- und Innovationsprojekte

Anmelden