Startseite / NOAK Therapie / NOAKs bei älteren Patienten / Herausforderungen der Antikoagulation

Der alternde Patient – Herausforderungen der Antikoagulation im Alltag: Was ist bei der Auswahl eines geeigneten DOAK zu beachten?

Ein ADKA-Online-Seminar unter der Moderation von Dr. Nils Keiner, Chefapotheker des Universitätsklinikums Frankfurt/M., befasste sich am 17. November 2020 mit der Antikoagulation älterer Patienten. Soll aufgrund von Vorhofflimmern eine Antikoagulation erfolgen, erschweren Alter, Multimorbidität und Polymedikation die Auswahl und Dosierung eines geeigneten Wirkstoffs. Hilfestellung hierzu gibt der Einblick in aktuelle Studiendaten, in denen Alltagssicherheit und die Anwendbarkeit im Alltag untersucht wurden sowie die Unterstützung durch digitale Hilfsprogramme.