Osteoporose bei Patienten mit VHF: Macht das Antikoagulans einen Unterschied? - NOAK-Therapie