Startseite / Fortbildungen / Online-Seminare / Online-Seminar: „Praktische Überlegungen zur oralen Antikoagulation bei älteren Patienten“

Online-Seminar: DS TopKolleg – Herz & Gefäße am 14.04.2021

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen praktische Tipps an die Hand geben, um die Behandlung ihre Patienten weiter zu optimieren. Zum Thema Vorhofflimmern werden wir Ihnen die zweite Neuauflage des EHRA Practical Guides vorstellen. Dieser, seit 2015 immer wieder aktualisierte Leitfaden der rhythmologischen Fachgruppe (EHRA) des ESCs, beschäftigt sich ganz speziell mit dem Thema Antikoagulation beim Patienten mit Vorhofflimmern.

Des Weiteren beschäftigen wir uns mit Cholesterin. LDL-Cholesterin ist der größte Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall. Um das Risiko Ihrer Patienten mit erhöhtem LDL-Cholesterin zu senken stehen Ihnen mittlerweile eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung. Prof. Westoff, Klinikdirektor der Medizinischen Klink I in Herne, wird Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, die Lücke zwischen oraler Therapie und Injektion zu schließen.

Abschließend werden wir anhand einiger Patientenbeispiele von Herrn Dr. Fechtrup, niedergelassener Kardiologe aus Münster, die Möglichkeiten einer aktuellen Therapie, aber auch mögliche Hürden und die Überwindung dieser mit Ihnen diskutieren.

Wir hoffen, mit diesem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns, Sie am Mittwoch, den 14.04.2021 online begrüßen zu dürfen.

Termin: Mittwoch, den 14.04.2021 von 18:00 – 19:35 Uhr

Thema: DS Top Kolleg – Herz & Gefäße

Moderation: Prof. Dr. Holger Reinecke

Information für Fachkreise